H(T)STXX(X)(D)

Die H(T)STXX(X)(D)-Stützwände sind Eckelemente, die zu den STXX(X)(D)- und TSTX(X)(v)-Stützwänden gehören. Die HSTXX(X)-Stützwände sind einseitig an der Fußseite belastbar. Die H(T)STXX(X)D hingegen ist doppelseitig belastbar.

Möchten Sie ein Angebot erhalten?

Wählen Sie unten die gewünschten Spezifikationen und fügen Sie das gewählte Produkt zu Ihrer Angebotsanfrage hinzu.

Beschreibung

Die H(T)STXX(X)(D)-Stützwände sind Eckelemente, die zu den STXX(X)(D)- und TSTX(X)(v)-Stützwänden gehören. Die HSTXX(X)-Stützwände sind einseitig an der Fußseite belastbar. Die H(T)STXX(X)D hingegen ist doppelseitig belastbar. Die Ecken werden aus einem Teil gefertigt und gegen eine Standard-STXX(X)(D) oder TSTX(X)(v) angebracht. Die H(T)STXX(X)(D) bildet mit der STXX(X)(D) eine Ecke von 90°.

Sowohl die senkrechte Wand als auch die Bodenplatte verfügen über eine Nut für die Dichtung, um eine vollkommene Abdichtung zu garantieren. Die horizontale V-Nut im Fuß von 15,00 x 15,00 mm ist zum Auftragen der Quellpaste vorgesehen. Die vertikale V-Nut in der Wand kann mit einer Kunststofflatte ausgestattet werden.

Die H(T)STXX(X)(D)-Wände werden in Höhen von 1,00 m bis 2,50 m gefertigt. Die Standardlängen betragen abhängig von der Höhe 3,88 m und 5,88 m.

Die Basisausführung ist an beiden Seiten schallungsglatt.