VBUX / VBUXK

VBUX(X)(v)

BESCHREIBUNG

Die VBUX(X) sind Stützwände, die an der Fußseite doppelseitig belastbare sind. Um eine perfekte Belastung zu erreichen, müssen die UX-Elemente zu 2/3 mit Erde, Sand oder Kies gefüllt werden. Die abgerundete Oberseite verhindert das Abreißen der eventuellen Abdeckung.
Die Kopfplatte der VBUXK wird standardmäßig bis zu 2/3 der Höhe des U-Elements geliefert. Andere Höhen sind auf Anfrage erhältlich. Die Kopfplatte wird standardmäßig mit einer Durchfuhröffnung ausgestattet.

Die Elemente können mit einer Treppe ausgestattet werden. Bei einer Auffüllung mit Erde zu 2/3 in den U-Elementen sorgen diese Treppen für einen einfachen Aufstieg und Durchgang zwischen den Silos. Diese Treppen sind abhängig von der Höhe der VBUX(X) mit fünf bis 14 Stufen ausgestattet. Die Treppe wird standardmäßig mit einer Durchfuhröffnung ausgestattet.

Die VBUX(X)-Elementen werden abhängig von der Länge in Höhen von 2,00 m bis 3,00 m gefertigt. Die Standardlängen betragen 2,00 m und 4,00 m. Die VBUX(X)-Elemente können auch in Längen von 0,50 m bis 4,00 m nach Maß angefertigt werden.

Die Basisausführung ist an beiden Seiten schallungsglatt.

Typ Ausführung Fußseite Ausführung Rückseite Hubvorrichtung Verbindung Betonsorte Maximale Belastung links Maximale Belastung rechts
VBUX(K) Schallungsglatt Schallungsglatt Kugelkopfanker (DEHA) V-Nut C 55/67 3500 kg/m2 3500 kg/m2
VBUXX(K) Schallungsglatt Schallungsglatt Kugelkopfanker (DEHA) V-Nut C 55/67 3500 kg/m2 3500 kg/m2

Technische Details

Detail Randausführung

Belastungsplan

Detail Oberrand

Detail Seitenrand der Nut-Nut

Koppellatte aus Holz oder Kunststoff für einen perfekten Anschluss

Kai: Auffüllung + mobile Last

Böschung: (Auffüllung + Böschung)
Neigungswinkel a beträgt max. 45º (für Mais 28°)

Möchten Sie ein unverbindliches Angebot erhalten? Oder haben Sie noch weitere Fragen über dieses Produkt?

Angebot anfordern

Kontaktieren Sie uns